Herzlich Willkommen

Willkommen bei der Haselünner Schützenbruderschaft

Die Schützenbruderschaft Haselünne e.V. entstand 1980 durch die Verschmelzung der beiden innerstädtischen Vereine "Schützenverein Haselünne e.V." und der "Schützengilde Alt Haselünne". Das Schützenwesen in Haselünne blickt jedoch auf eine sehr lange Tradition zurück. Da das erste Schützenfest nachweislich im Jahre 1436 gefeiert wurde, gehört die Schützenbruderschaft sicherlich mit zu den ältesten Vereinen im Land! Aus dieser Zeit stammt auch das Zierstück und wertvollste Kleinod unserer Kette, der silberne Vogel.
Um die Traditionen mit neuem Leben zu erfüllen wurde auch das Münzrecht durch das Schlagen eigener Festmünzen wieder zum Leben erweckt. So wird alljährlich die jeweilige Königsmünze mit dem Wappen der Bruderschaft auf der einen und dem jeweiligen Symbol des Königs auf der anderen Seite geprägt.


Aktuelles

Auf Grund der "Corona"-Pandemie laden wir dieses Jahr ein zum "Terrassenschützenfest" ... Weiterlesen
Im 9. Stechen konnte sich Jörg Leißing erfolgreich gegen seinen Kontrahenten Benedikt Lohe durchsetzen. Er löst damit Ihre Majestät Wilfried I. Peters... Weiterlesen
Im Frühjahr 2018 soll das Dach des Haselünner Schützenhauses an der Lingener Straße saniert werden. Das kündigte der Präsident der... Weiterlesen

Schützenfest 2020

Bis zum nächsten Schützenfest sind es noch genau:

Tage : Stunden : Minuten : Sekunden


Termine

08.08.2020 - 11:00 Uhr
Terrassen Schützenfest

Auf Grund der "Corona"-Pandemie laden wir dieses Jahr ein zum "Terrassenschützenfest" ...